26. 8. – Gerechtigkeit

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 26. August

Gerechtigkeit   Liebe

burma-636373__180

Gerechtigkeit wird nicht durch Streben nach Gerechtigkeit erlangt, sondern durch Liebe. Tolstoi

Nichts Unvollendetes kann für etwas Maßstab sein. Platon

Du kannst nicht vollkommen gerecht sein. Einmal tust du zu wenig, ein andermal zu viel. Es gibt nur eine Möglichkeit, nicht gegen die Gerechtigkeit zu sündigen, nämlich die Dinge ständig zu verändern, sie zu verschönern und zu verbessern. Tolstoi

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.