1. 10. – Weisheit

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 1. Oktober

 Weisheit   Unterbewusstsein   Elementale

peacock-butterfly-1526939__180

Weisheit ist Harmonie. Novalis

Der Weise hat keine Angst, etwas nicht zu wissen; er fürchtet weder Zweifel noch harte Arbeit; er schreckt nur vor einem zurück: vorzugeben, etwas zu wissen, was er nicht weiss. Tolstoi

cocoon-196533__180

Um weise zu sein, muss man sowohl gute wie schlechte Gedanken und Taten kennenlernen, aber man sollte die schlechten zuerst erforschen. Erkenne zuerst, was nicht klug und nicht gerecht ist und was nicht getan zu werden braucht. Tolstoi

Wahre Weisheit stammt nicht aus dem Wissen darum, was gut ist und was getan werden sollte, sondern aus dem Wissen darum, was das Bessere ist und was das Schlechtere, und damit, was jetzt und was später zu tun ist. Tolstoi

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.