Schlagwort-Archive: Wilhelm Busch

6. Mai – Tierquälerei

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 6. Mai Liebe Mitgefühl Tieren gegenüber ist für uns so natürlich, dass nur Tradition oder Hypnose uns deren Leiden und Sterben gegenüber gefühllos macht. Tolstoi  Fürchte Gott und quäle die Tiere nicht. Lass sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für 6. Mai – Tierquälerei

29. 4. – Krankheit

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 29. April Leiden   Krankheit   Denken Denken wir über das Leben nach dem Tode nach, dann ist es, als brächte uns jede Krankheit dem Übergang von einem Leben zum anderen näher, einem Übergang, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 29. 4. – Krankheit

8. 4. – Krieg

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 8. April Glauben    Krieg    Tolstoi – Rede gegen den Krieg   Nur die Toten haben das Ende des Krieges gesehen. Platon Die Menschen glauben, Massenmord sei kein Mord und kein Verbrechen mehr, wenn man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 8. 4. – Krieg

5. 4. – Arbeit

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 5. April Sinn des Lebens Man wird kaum ein Leben ohne Arbeit führen können, ohne entweder zu sündigen, Gewalt anzuwenden, bei Gewalttätigem mitzumachen oder den gewalttätigen Mächten zu schmeicheln und zu gefallen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 5. 4. – Arbeit

11. 3. – Ehe

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 11. März Arbeit   Seele Nahrung ist für das Leben des einzelnen notwendig, und die Ehe ist für das Leben der Menschheit notwendig. Wenn Schlemmern für den einzelnen schlecht ist, erzeugen Ausschweifungen in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 11. 3. – Ehe

2. 3. – Der Weg

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 2. März Weg Der richtige Weg im Leben ist sehr schmal, aber ihn zu finden ist wichtig. Soweit wir ihn überhaupt verstehen, kannst du ihn als einen Laufsteg über einen Sumpf verstehen; wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 2. 3. – Der Weg

6. 2. – Wünsche

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 6. Februar Leiden    Krankheit Die Sinneslust ist der verzehrendste aller Triebe. Dieser Trieb lässt nie stillen, denn ja mehr er befriedigt wird, desto stärker wird er.  Tolstoi Bedenke, wie leidenschaftlich du dich früher nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 6. 2. – Wünsche

29. 12. – Krieg

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 29. Dezember Krieg   Frieden Es gibt erst dann keinen Krieg mehr, wenn der Mensch, der sich weigert, daran teilzunehmen, bereit ist, dafür verfolgt zu werden. Das ist die einzige Möglichkeit. Tolstoi Solange es Gewalt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 29. 12. – Krieg

10. 12. – Das Übel

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 10. Dezember Böses   Das Gute   Entwicklung Etwas vom Schlimmsten ist das Befolgen der Regel: „Sei wie die andern, lauf mit der Herde!“  Tolstoi Es gibt nichts Böses in der Welt selbst. Alles Böse liegt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 10. 12. – Das Übel

5. 12. – Vernunft und Wahrheit

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 5. Dezember Wahrheit   Die Natur der Wahrheit Je länger die Menschheit besteht, desto freier wird sie vom Aberglauben, und desto deutlicher erkennt sie das Lebensgesetz. Tolstoi Alle Ideologien, ob religiöse oder politische, sind idiotisch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 5. 12. – Vernunft und Wahrheit

3. 12. – Kunst

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 3. Dezember  Bilder Maria-Valentina Paoluzzi    Kunst     Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele. Picasso Kunst ist eine Betätigung, bei der jemand bewusst den Versuch unternimmt, die besonderen, ihm zur Verfügung stehenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für 3. 12. – Kunst

29. 11. – Worte

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 29. November Böses   Gedanken   Elementale Ein Wort ist eine Tat. Tolstoi Ein böses Wort läuft bis ans Ende der Welt. Niemand holt sein Wort wieder ein. Wilhelm Busch Sage kein Wort, das du nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 29. 11. – Worte

24. 11. – Tugend

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 24. November Gedanken   Tugend   Aristoteles Ethik: Tugenden zum Glück Hilfe anderen gegenüber äussert sich nicht nur als materielle Hilfe, sondern auch als geistige Unterstützung deines Nächsten. Höre auf, deinen Nächsten zu tadeln, achte seine Menschenwürde. Tolstoi … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 24. 11. – Tugend

16. 11. – Glaube

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 16. November Glaube   Joshua    Bild: Sandro da verscio Wer in Glaubenssachen den Verstand befragt, kriegt unchristliche Antworten. Wilhelm Busch Der Glaube beantwortet alle Fragen, auf  die der Verstand keine Antwort findet, die aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 16. 11. – Glaube

9. 11. – Stolz

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 9. November Stolz   Bescheidenheit    Erfüllung Mit Selbstbewunderung beginnt der Stolz. Stolz ist zügellose Selbstbewunderung. Tolstoi Mancher ertrinkt lieber, als dass er um Hilfe ruft. Wilhelm Busch Wer seine Selbstsucht und Höherstellung über alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 9. 11. – Stolz

30. 9. – Einsamkeit

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 30. September Einsamkeit Je einsamer jemand ist, desto deutlicher hört er die Stimme Gottes. Tolstoi Ein zeitweiliger Rückzug von allen Dingen des Lebens und Nachdenken über das Göttliche ist für deine Seele eine ebenso … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 30. 9. – Einsamkeit

21. 9. – Gedanken

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 21. September Freiheit   Elementale   Gedanken Man muss sich durch die kleinen Gedanken, die einen ärgern, immer wieder hindurch finden zu den großen Gedanken, die einen stärken. Dietrich Bonhoeffer Alles steht in der Macht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für 21. 9. – Gedanken

20. 9. – Anstrengung

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 20. September Anstrengung    Fortschritt Alles Gute wird nur durch Anstrengung erreicht. Tolstoi Nimmt jemand nach einer Zeit des Nichtstuns eine schwere körperliche Arbeit auf, stöhnt er vor Schmerz. Jedes Ausruhen vom Ringen um den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 20. 9. – Anstrengung

2. 9. – Toleranz

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 2. September Gerechtigkeit   Wahrheit   Wilhelm Busch Je näher der Mensch der Wahrheit kommt, desto toleranter wird er den Fehlern anderer gegenüber. Tolstoi Wer nicht vom geistigen Fundament seines Glaubens überzeugt ist und sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 2. 9. – Toleranz

28. 6. – Familie

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 28. Juni Liebe  Weisheit  Familienliebe ist ein selbstsüchtiges Gefühl; daher rechtfertigt man häufig schlechte, unwürdige Taten damit. Tolstoi Vater werden ist nicht schwer, Vater sein dagegen sehr. Wilhelm Busch Für die vorzüglichste Frau wird diejenige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 28. 6. – Familie

25. 6. – Der Gute Ruf

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 25. Juni Weisheit  Gedanken   Das Gute Es ist sehr nützlich, festzustellen, welchen Eindruck das eigene Leben und Tun auf andere machen. Tolstoi Versuche nie dein Tun zu rechtfertigen. Tolstoi Ist der Ruf erst ruiniert, lebt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 25. 6. – Der Gute Ruf