Suchergebnisse für: gegenwart

10. August – Die Gegenwart

 Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 10. August – Die Gegenwart Freiheit    Gegenwart    Gottes Gesetz Sich auf das Leben vorzubereiten, statt zu leben, ist eine äußerst gefährliche Versuchung. Die Zukunft gehört dir nicht. Vergiss daher nicht, jetzt so gut zu leben, wie du … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 10. August – Die Gegenwart

21. März – Gegenwart

 Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit– 21. März – Gegenwart Vergangenheit      Gegenwart Lebe, als würdest du morgen sterben, lerne, als würdest du ewig leben. Gandhi Wir kennen das Leben nur, wie es in dieser Welt ist; wenn das Leben also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 21. März – Gegenwart

31. Dezember – In der Gegenwart leben

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 31. Dezember – In der Gegenwart leben Gegenwart Wer seine Zukunft bauen will, muss in der Gegenwart leben.  Saint-Exupéry Die Vergangenheit existiert nicht. Die Zukunft hat noch nicht begonnen. Die Gegenwart ist ein winzig kleiner Punkt in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 31. Dezember – In der Gegenwart leben

17. November – Die Gegenwart

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 17. November – Die Gegenwart  Ewigkeit    Sterben – Tod   Gegenwart    Sammlungsfilm „Gegenwartskunst“ Halten Sie immer an der Gegenwart fest. Jeder Zustand, ja jeder Augenblick ist von unendlichem Wert, denn er ist der Repräsentant einer ganzen Ewigkeit.  J.W. von Goethe Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 17. November – Die Gegenwart

18. Oktober – Die Gegenwart

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 18. Oktober – Die Gegenwart Gegenwart   Gesetz Die Vergangenheit gibt es nicht mehr; die Zukunft ist noch nicht da; es gibt nur die Gegenwart. Und nur die Gegenwart kann sich das göttliche Wesen der freien Menschenseele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

11. August – Inneres AlleinSEIN

 Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 11. August – Inneres AlleinSEIN Alleinsein   Der Mensch stirbt so, wie er innerlich lebt – allein. Tolstoi  Alleinsein ist keine Isolation, es ist nicht das Gegenteil von Einsamkeit, es ist ein Seinszustand, wenn alle Erfahrung, alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 11. August – Inneres AlleinSEIN

21. Juli – Liebe

 Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 21. Juli – Liebe Liebe   Das Gute   Vervollkommnung Liebe zu allem, ist die beste Medizin für jede Art von Krankheit des materiellen Körpers! Daskalos Die Liebe ist die Äusserung des Göttlichen, das ausserhalb der Zeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 21. Juli – Liebe

20. Juli – Mitgefühl – Vegetarismus

 Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit– 19. Juli– 20. Juli – Mitgefühl – Vegetarismus Vegetarismus   Mitgefühl   Gegenwart Das Mitgefühl anderer Lebewesen gegenüber erinnert mich an die Empfindung von Schmerz im Körper. Genauso, wie man mit der Zeit den körperlichen Schmerz nicht mehr so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 20. Juli – Mitgefühl – Vegetarismus

17. Juli – Gewaltlosigkeit

 Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 17. Juli – Gewaltlosigkeit Gewaltlosigkeit     Gewissen Das Fundament alter Gesellschaften war Gewalt. Das Fundament der heutigen Gesellschaft ist kluge Übereinstimmung, die Verneinung der Gewalt. Tolstoi  Wozu dient der menschliche Verstand, wenn du deinen Einfluss auf Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 17. Juli – Gewaltlosigkeit

24. Juni – Es gibt keinen Tod

 Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 24. Juni – Es gibt keinen Tod Liebe    Weisheit    Nur Liebe ! Gott würfelt nicht. Albert Einstein Jedes Mal, wenn du dich fragst, ob du dich so oder so verhalten sollst, frage dich, was du … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 24. Juni – Es gibt keinen Tod

22. Juni – Religionsunterschiede

 Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit– 22. Juni – Religionsunterschiede Liebe   Glauben   Weisheit                  Es gibt nur eine wahre Religion für die ganze Menschheit. Tolstoi Meine Religion ist die Liebe zu allen Lebewesen. Tolstoi Religionen passen nicht mehr in unsere Zeit. Dalai Lama Alle Ideologien, ob … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 22. Juni – Religionsunterschiede

10. Juni – Das Ewige Leben

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 10. Juni – Das Ewige Leben Liebe   Wissenschaft   Seele Das wahre Leben findet ausserhalb von Zeit und Raum statt. Daher kann der Tod zwar die Lebensformen in der Welt verändern, das Leben an sich jedoch nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 10. Juni – Das Ewige Leben

8. Juni – Güte

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit– 8. Juni – Güte Liebe   Wahrheit   Seele Güte vorzutäuschen ist schlimmer, als ganz offen gemein zu sein. Tolstoi Weshalb nennt ihr mich Herr, und tut nicht das, was ich sage? Wer zu mir kommt und meine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 8. Juni – Güte

Pfingsten – 5. Juni 2022 – Wahrnehmung

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit– 5. Juni – Wahrnehmung 36. Kapitel Joshua – Die Auferstehung       Gedanken Wenn wir sagen, die äussere Welt existiere nur so, wie wir sie sehen, leugnen wir, dass es andere Wesen mit anderen Sinnen gibt als die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Pfingsten – 5. Juni 2022 – Wahrnehmung

19. Kapitel : Unser tägliches Brot – Die Gefallenen

Joshua befreit einen Sklaven. Er materialisiert seine Geist-Lebenskraft und speist die Menge. Er unterrichtet seine Heiler-Jünger über das Wirken der Erzengel und der Gefallenen. Er konfrontiert einen Informanten des Sanhedrin. (Handschrift von Daskalos) Seelig sind die Barmherzigen, denn sie werden … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für 19. Kapitel : Unser tägliches Brot – Die Gefallenen

18. Kapitel Das Heil der Menschen

Der Rat der Essener beschliesst, das römische Bürgerrecht abzulehnen und Joshuas Ratschläge zu befolgen. Joshua lehrt über die Dualität-im-Einen. Er heilt Aussätzige und ein kleines Kind. Und führe uns nicht in Versuchung sondern erlöse uns von dem Bösen. (Matthäus 6:13) … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für 18. Kapitel Das Heil der Menschen

17. Kapitel In Gedanken, Worten und Taten – Der göttliche Plan

Yioussouf wird in Nazareth beerdigt. Joshua geht nach Yerushalayim zu einer Ratsversammlung der Essener Rayis Rabbis. Der Essener Rat wägt sein Verhalten ab, angesichts der Gewalttaten gegen ihre Gemeinden, Joshua berät die Rayis Rabbis, er heilt Kranke und lehrt seine … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für 17. Kapitel In Gedanken, Worten und Taten – Der göttliche Plan

14. Kapitel: Joshua lehrt und heilt in K’far Nahum

Die Seligpreisungen. Joshua wirft Feuer Auf die Erde. Familienzerwürfnisse über die Lehren des Gott-Menschen Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, mit deiner ganzen Seele, mit aller deiner Kraft und mit deinem ganzen Denken. Du sollst alle … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für 14. Kapitel: Joshua lehrt und heilt in K’far Nahum

13. Kapitel: Die Essener in Palästina

Das Leben der Essener. Die Arbeit der zwei Essener Novizen: Stephanos und Yiassounai. Joshua lehrt und heilt am Sabbat. Essener Bistum in Yerushalayim. Der Gott-Mensch reist nach K’far Nahum. Selig sind, die reinen Herzens sind, denn sie werden Gott schauen. … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für 13. Kapitel: Die Essener in Palästina

12. Kapitel: Der Gott-Mensch JoshuaImmanuel: Sein Leben und Wirken in Palästina   

Joshua prophezeit seine Kreuzigung und den Untergang Yerushalayims. Joshua lehrt das Reinste Gesetz: Die Lehre der Liebe. Der Sanhedrin verschwört sich gegen ihn. Ich bin das Licht der Welt; wer mir nachfolgt, wird nicht in der Finsternis wandeln, sondern das … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für 12. Kapitel: Der Gott-Mensch JoshuaImmanuel: Sein Leben und Wirken in Palästina   

11. Kapitel: Der Mugkatdes Rahib-Shaheed  Yiohannan  

Der heilige Mönch-Märtyrer Yiohannan der Täufer. Im Kerker. Seine Familie besucht ihn. Er lehnt des Königs Ultimatum ab. Shalomes Tanz der sieben Schleier. Yiohannan wird enthauptet. Der Gott-Mensch Joshua sagte: „Fürchtet euch dabei nicht von denen, die wohl den Leib … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für 11. Kapitel: Der Mugkatdes Rahib-Shaheed  Yiohannan  

28. Mai – Reichtum

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 28. Mai – Reichtum Reichtum Du sollst die Armen nicht so sehr achten als dich vielmehr ihrer erbarmen. Ein Reicher sollte nicht stolz auf seinen Reichtum sein; er sollte sich dessen schämen. Tolstoi Die besten Dinge im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 28. Mai – Reichtum

9. Kapitel: Die heilige Familie in K’far Nahum

Lehren und Heilen in K’far Nahum. Das Gleichnis vom Sämann. Versammlung der Jünger, Vorbereitung der Aussendung der Jünger. Joshua erweckt ein Kind vom Tode. Er geht auf dem See zu seinen Jüngern. Das Licht leuchtete in der Finsternis, doch die … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für 9. Kapitel: Die heilige Familie in K’far Nahum

29. Kapitel: Die Verschwörung, der Sanhedrin

Fürchtet euch nicht vor denen, die wohl den Leib töten, aber die Seele nicht töten vermögen. (Matthäus 10:28) Der Sanhedrin war die höchste und mächtigste religiöse Behörde der Israeliten in Palästina. Er setzte sich aus dreißig Rayis Rabbis zusammen. Sie … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für 29. Kapitel: Die Verschwörung, der Sanhedrin

27. Kapitel: Der Gott-Mensch zeigt den Weg

„Da sagte Thomas zu ihm:“ Herr wir wissen nicht, wohin du gehst: wie sollten wir da den Weg kennen?“ Joshua sagte zu ihm: „Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben.“                         (Johannes 14:5-6) Als Joshua an einem Morgen … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für 27. Kapitel: Der Gott-Mensch zeigt den Weg

26. Kapitel: Joshua, der Gott-Mensch, erklärt das Leben und den Tod

Joshua unterrichtet seine Heiler-Jünger über das Leben und den Tod. Er lehrt sie, wie man das Bewusstsein erhöht. Das Gleichnis vom Verlorenen Sohn. Eines Nachmittags kam in der Synagoge unter den Essener Heiler-Jünger eine laute Auseinandersetzung über das Leben und … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für 26. Kapitel: Joshua, der Gott-Mensch, erklärt das Leben und den Tod

25. Kapitel: Joshua, der Gott-Mensch, offenbart seine und unsere Geist-Seele, das wahre Ego-Selbst

Joshua beruhigt den Sturm. Er lehrt seine Heiler-Jünger und offenbart seine und unsere Geist-Seele, das wahre Ego-Selbst.      Denn was könnte es einem Menschen helfen, wenn er die ganze Welt gewönne, aber sein Seelen-Selbst einbüßte? Oder was könnte ein Mensch … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für 25. Kapitel: Joshua, der Gott-Mensch, offenbart seine und unsere Geist-Seele, das wahre Ego-Selbst

23. Kapitel: Joshua, Herr der Vergebung

Joshua, der Herr der Vergebung, rettet eine Frau, die wegen Ehebruchs angeklagt ist.  Rückkehr nach K’far Nahum. Er treibt Dämonen aus Maria Magdalena aus. Der Gott-Mensch unterrichtet und heilt. Denn wenn ihr den Menschen ihre Verfehlungen vergebt, so wird euer … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für 23. Kapitel: Joshua, Herr der Vergebung

18. Mai – Das Göttliche im Inneren

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 18. Mai – Das Göttliche im Inneren Denken   Gegenwart   Seele Man kann nicht sagen, das Wissen um das göttliche Wesen deiner Seele verleihe dir Macht, denn dieses Wissen hebt dich auf eine Ebene, die über alle Vorstellungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 18. Mai – Das Göttliche im Inneren

12. April – Gottes Existenz

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit– 12. April – Gottes Existent Es ist erstaunlich, dass ich eine ganz einfache Tatsache nicht sehen konnte: Hinter und über dieser Welt und dem Leben gibt es jemanden, der weiss, weshalb es die Welt gibt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 12. April – Gottes Existenz

7. April – Böses mit Gutem vergelten

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit  – 7. April – Böses mit Gutem vergelten Wahrheit    Gegenwart    Das Gute   Besiege den Zorn mit Demut, besiege das Böse mit Gutem, besiege die Gier mit Grosszügigkeit und besiege Lügen mit der Wahrheit. Dhammapada Den Guten nenne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 7. April – Böses mit Gutem vergelten

1. April – Nützliches Wissen

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 1. April – Nützliches Wissen Wissen   Glauben   Wahrheit Die Wissenschaft lässt sich in unzählige Disziplinen aufteilen, und das Wissen, das man in jeder Disziplin erwerben kann, ist grenzenlos. Das wichtigste Wissen ist demnach das Wissen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 1. April – Nützliches Wissen

25. Februar – Beten

 Aus dem Tolstoi der Weisheit – 25. Februar – Beten Gebete   Gegenwart Bestraft für Menschlichkeit Beten ist nicht bitten. Es ist ein Sehnen der Seele. Mahatma Gandhi Beten heisst, dich an die Gebote Gottes, des grenzenlosen Wesens, zu erinnern und sie anzunehmen sowie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 25. Februar – Beten

18. Februar – Über sich Herauswachsen

 Aus dem Tolstoi der Weisheit– 18.Februar – Über sich Herauswachsen Glauben  Der dreifache Spiegel  Denken    Gegenwart Die Persönlichkeit ist eine Maske, die das göttliche Wesen, das in jedem Menschen steckt, verbirgt. Je mehr man die Persönlichkeit ablegt, desto deutlicher tritt dieses göttliche Wesen zutage. Tolstoi … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 18. Februar – Über sich Herauswachsen

14. Februar – Das göttliche im Inneren

 Aus dem Tolstoi der Weisheit– 14. Februar – Das göttliche im Inneren Das Göttliche            Gottesliebe Gott lebt in jedem einzelnen Menschen. Wenn sich der Mensch daran erinnert, rettet ihn dieser Gedanke vor dem Bösen und hilft ihm, Gutes zu tun. Tolstoi Ein Heiliger Geist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 14. Februar – Das göttliche im Inneren

12. Februar – Die Ewigkeit

Aus dem Tolstoi der Weisheit – 12. Februar Denken   Arbeit   Ewigkeit Es ist offensichtlich, dass uns der Tod am Ende alle erwartet; dennoch leben wir, als gäbe es keinen Tod.  Tolstoi Je besser du das Leben verstehst, desto weniger trauerst du um die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 12. Februar – Die Ewigkeit