Suchergebnisse für: reue

28.- Juli – Reue

HAus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 28. Juli – Reue  Reue   Das Gute   Vollkommenheit Lebe so, dass du anderen alles anvertrauen kannst, was du denkst. Tolstoi   Wir erschrecken über unsere eigenen Sünden, wenn wir sie an anderen erblicken. Goethe Deine Fehler nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 28.- Juli – Reue

31. März – Sünden bereuen

 Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 31. März – Sünden bereuen Seele   Gedanken   Das Gute   Bereuen heisst, dass du allen deine Laster und Schwächen zeigst. Reue heisst, die Verantwortung für alles Schlechte zu übernehmen, das du getan hast, deine Seele zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für 31. März – Sünden bereuen

10. August – Die Gegenwart

 Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 10. August – Die Gegenwart Freiheit    Gegenwart    Gottes Gesetz Sich auf das Leben vorzubereiten, statt zu leben, ist eine äußerst gefährliche Versuchung. Die Zukunft gehört dir nicht. Vergiss daher nicht, jetzt so gut zu leben, wie du … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 10. August – Die Gegenwart

3. 8. – Lohn und Strafe

 Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 3. August – Lohn und Strafe Güte   Joshua   Strafe Gutes zu tun ist der einzige sichere Weg zur Glückseligkeit. Tolstoi  Tue wem auch immer Gutes. Das Gute, das du tust, geht nicht verloren, auch wenn du es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

17. Juli – Gewaltlosigkeit

 Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 17. Juli – Gewaltlosigkeit Gewaltlosigkeit     Gewissen Das Fundament alter Gesellschaften war Gewalt. Das Fundament der heutigen Gesellschaft ist kluge Übereinstimmung, die Verneinung der Gewalt. Tolstoi  Wozu dient der menschliche Verstand, wenn du deinen Einfluss auf Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 17. Juli – Gewaltlosigkeit

29. Juni Niedergeschlagenheit

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit–29. Juni – Niedergeschlagenheit  Weisheit     Innere Vervollkommnung  Mandala – Sandro da Verscio Der Mensch sollte stets glücklich sein. Ist er unglücklich, heisst das, dass er sich schuldig fühlt. Tolstoi Depression ist jener seelische Zustand, in dem du weder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 29. Juni Niedergeschlagenheit

10. Juni – Das Ewige Leben

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 10. Juni – Das Ewige Leben Liebe   Wissenschaft   Seele Das wahre Leben findet ausserhalb von Zeit und Raum statt. Daher kann der Tod zwar die Lebensformen in der Welt verändern, das Leben an sich jedoch nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 10. Juni – Das Ewige Leben

8. Juni – Güte

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit– 8. Juni – Güte Liebe   Wahrheit   Seele Güte vorzutäuschen ist schlimmer, als ganz offen gemein zu sein. Tolstoi Weshalb nennt ihr mich Herr, und tut nicht das, was ich sage? Wer zu mir kommt und meine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 8. Juni – Güte

Pfingsten – 5. Juni 2022 – Wahrnehmung

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit– 5. Juni – Wahrnehmung 36. Kapitel Joshua – Die Auferstehung       Gedanken Wenn wir sagen, die äussere Welt existiere nur so, wie wir sie sehen, leugnen wir, dass es andere Wesen mit anderen Sinnen gibt als die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Pfingsten – 5. Juni 2022 – Wahrnehmung

19. Kapitel : Unser tägliches Brot – Die Gefallenen

Joshua befreit einen Sklaven. Er materialisiert seine Geist-Lebenskraft und speist die Menge. Er unterrichtet seine Heiler-Jünger über das Wirken der Erzengel und der Gefallenen. Er konfrontiert einen Informanten des Sanhedrin. (Handschrift von Daskalos) Seelig sind die Barmherzigen, denn sie werden … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für 19. Kapitel : Unser tägliches Brot – Die Gefallenen

18. Kapitel Das Heil der Menschen

Der Rat der Essener beschliesst, das römische Bürgerrecht abzulehnen und Joshuas Ratschläge zu befolgen. Joshua lehrt über die Dualität-im-Einen. Er heilt Aussätzige und ein kleines Kind. Und führe uns nicht in Versuchung sondern erlöse uns von dem Bösen. (Matthäus 6:13) … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für 18. Kapitel Das Heil der Menschen

14. Kapitel: Joshua lehrt und heilt in K’far Nahum

Die Seligpreisungen. Joshua wirft Feuer Auf die Erde. Familienzerwürfnisse über die Lehren des Gott-Menschen Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, mit deiner ganzen Seele, mit aller deiner Kraft und mit deinem ganzen Denken. Du sollst alle … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für 14. Kapitel: Joshua lehrt und heilt in K’far Nahum

12. Kapitel: Der Gott-Mensch JoshuaImmanuel: Sein Leben und Wirken in Palästina   

Joshua prophezeit seine Kreuzigung und den Untergang Yerushalayims. Joshua lehrt das Reinste Gesetz: Die Lehre der Liebe. Der Sanhedrin verschwört sich gegen ihn. Ich bin das Licht der Welt; wer mir nachfolgt, wird nicht in der Finsternis wandeln, sondern das … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für 12. Kapitel: Der Gott-Mensch JoshuaImmanuel: Sein Leben und Wirken in Palästina   

11. Kapitel: Der Mugkatdes Rahib-Shaheed  Yiohannan  

Der heilige Mönch-Märtyrer Yiohannan der Täufer. Im Kerker. Seine Familie besucht ihn. Er lehnt des Königs Ultimatum ab. Shalomes Tanz der sieben Schleier. Yiohannan wird enthauptet. Der Gott-Mensch Joshua sagte: „Fürchtet euch dabei nicht von denen, die wohl den Leib … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für 11. Kapitel: Der Mugkatdes Rahib-Shaheed  Yiohannan  

28. Mai – Reichtum

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 28. Mai – Reichtum Reichtum Du sollst die Armen nicht so sehr achten als dich vielmehr ihrer erbarmen. Ein Reicher sollte nicht stolz auf seinen Reichtum sein; er sollte sich dessen schämen. Tolstoi Die besten Dinge im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 28. Mai – Reichtum

10. Kapitel: Yiohannan der Täufer in Jerikho

Familiengeschichte. Geburt und Jugend Yiohannans des Täufers. Er weiht sich Gott als Asketen-Mönch. Er tauft und lehrt. Er tauft seinen Vetter Joshua Immanuel. Shalome vermag ihn nicht zu verführen. Herodes wirft ihn ins Gefängnis. Gott ist Geist, und die ihn … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für 10. Kapitel: Yiohannan der Täufer in Jerikho

9. Kapitel: Die heilige Familie in K’far Nahum

Lehren und Heilen in K’far Nahum. Das Gleichnis vom Sämann. Versammlung der Jünger, Vorbereitung der Aussendung der Jünger. Joshua erweckt ein Kind vom Tode. Er geht auf dem See zu seinen Jüngern. Das Licht leuchtete in der Finsternis, doch die … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für 9. Kapitel: Die heilige Familie in K’far Nahum

30. Kapitel: Die Anweisungen des Gott

Joshua erklärt die Lehre, die aus seinem Tod und seiner Auferstehung zu ziehen ist.  Er kehrt nach K’far Nahum zurück und lehrt. Der Gott-Mensch heilt Kinder von Beduinen. Er wiederholt in einem Vortrag, dass alle Menschen Kinder Alahas sind. Joshua … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für 30. Kapitel: Die Anweisungen des Gott

29. Kapitel: Die Verschwörung, der Sanhedrin

Fürchtet euch nicht vor denen, die wohl den Leib töten, aber die Seele nicht töten vermögen. (Matthäus 10:28) Der Sanhedrin war die höchste und mächtigste religiöse Behörde der Israeliten in Palästina. Er setzte sich aus dreißig Rayis Rabbis zusammen. Sie … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für 29. Kapitel: Die Verschwörung, der Sanhedrin

28. Kapitel: Herr des Lebens

Joshua, der Gott-Mensch, der Mshiha, gibt seinen Freunden ein Gefühl der Sicherheit. Er geht nach Yerushalayim, wo er lehrt. Er heilt einen Edelmann und erweckt Eliezar von den Toten. Auch Lehrer sollt ihr euch nicht nennen lassen; denn einer ist … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für 28. Kapitel: Herr des Lebens

26. Kapitel: Joshua, der Gott-Mensch, erklärt das Leben und den Tod

Joshua unterrichtet seine Heiler-Jünger über das Leben und den Tod. Er lehrt sie, wie man das Bewusstsein erhöht. Das Gleichnis vom Verlorenen Sohn. Eines Nachmittags kam in der Synagoge unter den Essener Heiler-Jünger eine laute Auseinandersetzung über das Leben und … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für 26. Kapitel: Joshua, der Gott-Mensch, erklärt das Leben und den Tod

23. Kapitel: Joshua, Herr der Vergebung

Joshua, der Herr der Vergebung, rettet eine Frau, die wegen Ehebruchs angeklagt ist.  Rückkehr nach K’far Nahum. Er treibt Dämonen aus Maria Magdalena aus. Der Gott-Mensch unterrichtet und heilt. Denn wenn ihr den Menschen ihre Verfehlungen vergebt, so wird euer … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für 23. Kapitel: Joshua, Herr der Vergebung

22. Mai – Fortschritt

 Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 22. Mai – Fortschritt Seele Alles wahrhaft Grosse geschieht langsam und unmerklich. Tolstoi Die grössten Veränderungen in der Welt gehen langsam und stetig und nicht mit Explosionen und Revolutionen vor sich. Dasselbe geschieht im Inneren eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 22. Mai – Fortschritt

17. Mai – Verleumdung

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 17. Mai – Verleumdung Verstand   Glauben   Leiden Dem hl. Franz von Assisi liegt die grösste Freude darin, dass du alles aushalten und sogar Verleumdungen und körperliche Schmerzen ertragen kannst und am Ende dennoch keinen Groll wegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 17. Mai – Verleumdung

26. April – Gotteserkenntnis

  Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit– 26. April – Gotteserkenntnis  Gotteserkenntnis    Ewigkeit    Sterben – Tod Lebe in Gott, lebe mit Gott, indem du verstehst, dass er in dir ist, und versuche nicht, ihn mit Worten zu erklären. Tolstoi Liebe ist in dem, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 26. April – Gotteserkenntnis

15. April – Taten

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 15. April – Taten Taten     Etwas für die Gesellschaft tun Den eigenen Zorn zu verringern ist ein individuelles Abrüstungsprogramm. Dalai Lama Wir können die Folgen unserer Ansichten nicht erkennen, weil sie sich wie Wellen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 15. April – Taten

12. April – Gottes Existenz

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit– 12. April – Gottes Existent Es ist erstaunlich, dass ich eine ganz einfache Tatsache nicht sehen konnte: Hinter und über dieser Welt und dem Leben gibt es jemanden, der weiss, weshalb es die Welt gibt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 12. April – Gottes Existenz

10. April – Thema Religion

 Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 10. April – Religion Religion  Wissenschaft  Urteilen                                             Krishnamurti: Revolution des Bewusstseins    Der Heilige Geist, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 10. April – Thema Religion

4. April – Freude

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 4. April – Freude Glauben   Leiden   Wahrheit Das Leben soll und kann eine unaufhörliche Freude sein. Tolstoi Die unfreundliche Haltung eines Menschen anderen gegenüber vergällt sowohl diesem wie den Menschen in seiner Umgebung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 4. April – Freude

1. April – Nützliches Wissen

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 1. April – Nützliches Wissen Wissen   Glauben   Wahrheit Die Wissenschaft lässt sich in unzählige Disziplinen aufteilen, und das Wissen, das man in jeder Disziplin erwerben kann, ist grenzenlos. Das wichtigste Wissen ist demnach das Wissen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 1. April – Nützliches Wissen

24. März – Gotteserkenntnis

 Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit– 24. März – Gotteserkenntnis Gotteserkenntnis Die Juden erachten es als eine Sünde, den Namen Gottes laut auszusprechen. Sie haben recht: Gott ist Geist, und jeder Name ist materiell und nicht geistig. Tolstoi Des Mystikers Sicht: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 24. März – Gotteserkenntnis

8. März – Beten

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 8. März – Beten Wahrheit Das Gebet ist eine Zeit, in der du dich an deine Einstellung dem Grenzenlosen – Gott – gegenüber erinnerst. Tolstoi Es ist gut und notwendig, zu beten, wenn du allein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 8. März – Beten

19. Februar – Arbeit

 Aus dem Tolstoi der Weisheit – 19. Februar – Arbeit Krieg   Arbeit   Hans Henzi zum Gedenken Unsere Aufgaben und Verpflichtungen haben weder ein Ende noch Grenzen. Und unsere erste und wichtigste Verpflichtung besteht darin, mit der Natur um unser und das Leben anderer zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 19. Februar – Arbeit

13. Februar – Religion

Aus dem Tolstoi der Weisheit – 13. Februar – Religion Religion Foto: Die Welt ist unser einziges Zuhause. Be tolerant. „Religion ist das, was die Armen davon abhält, die Reichen umzubringen.‘‘ Napoleon Die Religion kann philosophische Erwägungen inspirieren; philosophische Erwägungen können die Religion bestärken. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 13. Februar – Religion

20. Januar – Nach dem Tod

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 20. Januar – Nach dem Tod Lebendigkeit und Lebensende     Gegenwart Tod und Geburt sind zwei Grenzen, hinter denen etwas Ähnliches verborgen liegt. Tolstoi Tod, als Vernichtung eures Ego-Selbst, eurer Persönlichkeit, ist unmöglich, denn das Ego-Selbst ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 20. Januar – Nach dem Tod

7. Januar – Freundlichkeit

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 7. Januar – Freundlichkeit Beziehung                Güte Mitmenschliche Beziehungen erfordern Güte. Bist du nicht gut zu den Menschen, kommst du deiner wichtigsten Pflicht nicht nach. Tolstoi Je gütiger und rücksichtsvoller jemand ist, desto mehr Güte bringen ihm andere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für 7. Januar – Freundlichkeit