Suchergebnisse für: demut

7. Juni – Frieden und Demut

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 7. Juni Demut     Frieden Ruhe und Bescheidenheit verschaffen Freuden, die dem Eigensüchtigen und Stolzen nicht zugänglich sind. Tolstoi Die Pflanze und der Pfahl von Leonardo da Vinci Eine Pflanze, die üppig blühend himmelan wuchs mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 7. Juni – Frieden und Demut

8. Mai – Demut

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 8. Mai Demut      Gewaltlosigkeit  HEUTE NEU:  Grossvater und ich Nichts ist anziehender als Bescheidenheit und Güte. Strebe jedoch nicht nach Güte, die sich selber anpreist. Tolstoi  Versuche, kein Urteil über dich zu fällen, besonders nicht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 8. Mai – Demut

10. 2. – Demut

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 10. Februar Demut Je höher die Meinung, die jemand von sich hat, desto unsicherer seine Stellung; je grösser seine Demut, desto fester steht er. Tolstoi Versuche herauszufinden, was du kannst. Weisst du es, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 10. 2. – Demut

23. 4. – Einfachheit

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 23. April Denken   Einfachheit   Wahre Güte ist immer einfach. Tolstoi Die Einfachheit ist so anziehend und lohnenswert, dass man sich wundert, weswegen so wenige Menschen ein wahrhaft einfaches Leben führen. Tolstoi Alles Grosse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 23. 4. – Einfachheit

7. 4. – Böses mit Gutem vergelten

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 7. April Wahrheit    Gegenwart    Das Gute   Besiege den Zorn mit Demut, besiege das Böse mit Gutem, besiege die Gier mit Grosszügigkeit und besiege Lügen mit der Wahrheit. Dhammapada Den Guten nenne ich glücklich. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 7. 4. – Böses mit Gutem vergelten

22. 2. – Gottes Unergründlichkeit

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 22. Februar Wer fragt, wo Gott ist, ist dumm. Gott ist überall, in der gesamten Natur und in der Seele eines jeden Menschen. Es gibt viele verschiedenen Religionen, aber nur einen Gott. Wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 22. 2. – Gottes Unergründlichkeit

13. 2. – Religion

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 13. Februar Religion Foto: Die Welt ist unser einziges Zuhause. Be tolerant. „Religion ist das, was die Armen davon abhält, die Reichen umzubringen.‘‘ Napoleon Die Religion kann philosophische Erwägungen inspirieren; philosophische Erwägungen können … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 13. 2. – Religion

11. 1. – Den Stolz meiden

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 11. Januar Einfachheit   Stolz Ein wahrhaft großer Mann wird weder einen Wurm zertreten noch vor dem Kaiser kriechen. Benjamin Franklin Vollkommenheit ist ohne Demut unmöglich. „Weshalb sollte ich nach Vollkommenheit streben, wenn ich schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 11. 1. – Den Stolz meiden

30. 11. – Bescheidenheit

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 30. November Gedanken   Bescheidenheit    Scobel – Einfaches Leben Je bescheidener jemand ist, desto freier und stärker ist er. Tolstoi Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Gebete aus aller Welt

   Vergebung    Startseite: Weisheiten für jeden Tag Mach meine Schritte leicht auf dem Pfad des Lebens O Gott, mein Vater, mache meine Schritte auf dem Pfad des Lebens so leicht, wie sie sein dürfen. Lass mich keinen Staub aufwirbeln, sei … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Gebete aus aller Welt

3. Kapitel – Christi Geburt

  Des Mystikers Sicht:  Christi Geburt Die Verkündigung, Yioussouf erscheint ein Engel, Joshua Immanuels Geburt in Bethlehem, die drei Könige, Verschwörung des Herodes, Flucht von Bethlehem. Zwei Jahre später als Maria fünfzehn Jahre alt war, erschien ihr während des Betens … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für 3. Kapitel – Christi Geburt