30. Juli – Vergebung

Aus dem Tolstoi Kalender der Weisheit – 30. Juli

  Vergebung   Bescheidenheit

20170708_143635_resized

Der Schwache kann nicht verzeihen. Verzeihen ist eine Eigenschaft des Starken.    Mahatma Gandhi

Nur wer seine eigenen Schwächen kennt, kann die Schwächen seiner Nächsten tolerieren. Tolstoi 

Wenn wir uns in andere hineinversetzen können, verlieren wir unseren Stolz. Tolstoi 

Des Mystikers Sicht: Was war die Lehre von Joshua Emmanuel dem Christus? „Liebe deinen Nächsten wie dein Selbst“ nicht weniger. Denn die Nächsten sind du! Früher oder später werden wir in die gemeinsame Selbstheit eingehen, in die logoische Selbstheit. Darin werden wir zweifelsohne herausfinden, dass jeder von uns in jedem um uns herum ist.

Solange wir aufmerksam unsere eigenen Fingerspitzen betrachten, fühlen wir uns abgesondert, weit entfernt von den andern. Wenn wir aber aus uns herausgehen, finden wir heraus, dass wir alle sind. Um zum Schluss zu der logoischen Selbstheit zu gelangen, müssen wir hart arbeiten. Was wird der Gewinn davon sein? Du findest heraus, wer du bist.“ Daskalos, 31.8.92

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.